Alles passt in die Tasche

Es fordert weder viele Hände noch große Kühltaschen und Elemente, wenn Sie den Cobb Grill mitnehmen (zum Strand, in die Natur, mit zum Camping etc.). Die Cobb Tasche ist so konstruiert, dass Sie selbstverständlich sowohl Grill, Zubehör als auch das Fleisch was Sie zubereiten möchten mit einpacken können.

Der Cobb Grill wiegt etwa 4,5 Kilo und bietet eine schnelle Anzündung durch die Spe-zial Briketts (Quick BBQ oder Cobble Stones) – ohne Anzünder – Glühzeit zwischen 1,5 – 2, 5 Stunden (je nach dem welchem Brikett Sie verwenden). Wenn Sie dann gleichzeitig den Deckel des Grills umdrehen, bekommen Sie einen holen Raum, wo Sie das Fleisch für Ihren

 

Cobb Tasche – Schritt für Schritt

COBB-SAMLEVEJLEDNING

1.  Lassen Sie erst Außen- und Innerschale mit Brikettenkorb inkl.
Brikett in die Tasche. Vergessen Sie nicht den Griff für den Grill.
2.  Danach plazieren Sie die Deckelverlängerung auf die Außenschale.
3. Drehen Sie den Deckel um und legen Sie es so rein (auf die Deckelverlängerung).
4. Wenn Sie eine Hähnchenhalterung besitzen, dann legen Sie diese in den Deckel rein.
5. Danach können Sie folgende Teile genau in diese Reihenfolge reinlegen:
5a. Bratenrost5b. Die originale Grillplatte (mit den Löchern)
5c. Pfanne (muß auf den Kopf gedreht rein – siehe Foto)
5d. Griddle (mit dem Cobb Logo nach oben)
5e. Wok (muß auch auf den Kopf gedreht rein)

Jetzt die Tasche schließen – Viel Spaß beim Grillen!

Cobb_Premier_taske